Tipp # 009 Vorlage für Stanzteile von Stampin Up Stanzen

  • Beitrags-Kategorie:Ordnung / Tipps & Tricks
  • Beitrag zuletzt geändert am:22. März 2021
Du betrachtest gerade Tipp # 009 Vorlage für Stanzteile von Stampin Up Stanzen

Tipp: Nützliche Hilfe Vorlage für Stanzteile von Stampin Up Stanzen

Eine Nützliche Hilfe habe ich mir erstellt, eine Vorlage für Stanzteile von Stampin’ Up! von allen Stanzen, die ich bisher besitze. WERBUNG

Endlich habe ich mir eine Vorlage zurecht gebastelt, wo ich sämtliche Stanzteile auf einen Blick zusammen habe. Übersichtlich, beschriftet und schnell zur Hand.

StanzvorlagenFolie-imp

Das ist aus vielerlei Hinsicht eine praktische Hilfe, denn …

  • wenn ich etwas neues basteln will, habe ich nicht immer alle Stanzen auf dem Schirm und gelegentlich entgeht mir damit womöglich eine tolle Idee,
  • wenn ich auf meinem Blog ein neues Projekt vorstellen möchte, fällt mir nicht immer die richtige Bezeichnung der verwendeten Stanzen ein. Bisher musste ich dann immer sämtliche Kataloge durchforsten, das hat jetzt ein Ende. 🙂
  • wenn ich im Internet mal schnell nach einer Idee oder einem Projekte suchen möchte, muss ich nicht erst lange nach dem Namen der Stanze suchen.
  • wenn ich die Größe nur mal kurz an das neue Bastelprojekt ranhalten möchte, um zu sehen, ob das überhaupt geht, dann ist auch das ganz einfach, denn die Teile sind in durchsichtiger Folie eingeschweißt.
  • außerdem kann ich mir die Stanzteile bzw. Stanzen markieren, die ausgelaufen sind, die also nicht mehr erhältlich sind.
  • und wenn ich die englische Bezeichnung haben möchte, kann ich mir diese auch gleich dazu schreiben.

Also ich finde die Idee genial! Und wenn Du sie auch toll findest, dann kannst Du Dir ja auch so eine hilfreiche Vorlage basteln.

Viele Grüße

Ines alias Inezza

Merken

Merken

Merken