Demo werden

[WERBUNG]

Warum unabhängige Demonstratorin werden?

Es gibt verschiedene Gründe weshalb jemand unabhängiger Demonstrator (Demo) bei Stampin‘ Up! werden möchte. Bei mir war es so, dass ich gerne meine Zeit mit Basteln verbringe. Nicht nur Papierkreationen, aber doch sehr viel und gerne. Schließlich kann man Karten und kleine Geschenke immer gebrauchen. Und da man viel Geld sparen kann, wenn man seine Produkte selber bestellt, bin ich eingestiegen. Außerdem bin ich damit unabhängiger, bekomme noch mehr Informationen direkt von Stampin‘ Up! und habe jederzeit die Möglichkeit, mehr daraus zu machen, wenn ich möchte.

Zweites Standbein aufbauen

Und das ist ein weiterer Grund, weshalb viele Bastellbegeisterte gerne Demos werden. Man hat damit eine tolle Möglichkeit

  • sich etwas dazu zu verdienen oder auch ein bisschen mehr …
  • Du erhältst immerhin Preisnachlässe von 20-25%
  • und verdienst Provisionen von 20-38%
  • Dein Hobby zu finanzieren
  • vielleicht sogar zu reisen
  • freie Zeiteinteilung
  • Du bist Dein eigener Chef
  • Du kannst neue Produkte vorab erhalten …
  • und nette Leute kennen lernen

Stets nach dem Motto

„Wer sein Hobby zum Beruf macht, der muss nie wieder arbeiten“

Der Einstieg ist ganz einfach und Du kannst jederzeit entscheiden, ob Du mehr willst oder vorwiegend zum Eigenbedarf nutzen möchtest. Ich helfe Dir dabei.

Einzige Voraussetzung: Spaß am Basteln und das Starterset bestellen. Das Starterset im Wert von EUR 175 erhältst Du für nur EUR 129. Die Produkte kannst Du Dir selber aus dem/den aktuellen Katalog(en) aussuchen. Wenn Du Dir unsicher bist, welche Produkte für den Anfang geeignet sind, untertütze ich Dich gerne bei Deiner Auswahl.

Über das Kontaktformular oder auch telefonisch stehe ich Dir gerne zur Verfügung. Ich rufe auch gerne zurück, wenn Du Deine Telefonnummer hinterläßt.

DemostratorIn zu werden, lohnt sich in jedem Fall wenn Du Spaß am Basteln, Stempeln und Stanzen hast. Ganz egal in welcher Stadt in Deutschland Du lebst, Du kannst jederzeit bei mir einsteigen. Entscheide Dich jetzt und melde Dich bei mir an.
[wpml_mailto email=info@inezza.de]Email an Inezza[/wpml_mailto]


Bei Fragen einfach anrufen, das geht meistens am schnellsten.

Also, bis dann. Ich freu‘ mich auf Dich.

Ines alias Inezza