Ferrero Küsschen Verpackung

WERBUNG

Heute habe ich eine tolle Verpackung für
Ferrero Küsschen gemacht

Sie sieht super aus und ist ganz einfach herzustellen. Es passen 6 Stückchen Ferrero Küsschen hinein.

Die Anleitung dazu gibt es ganz sicher in einem meiner nächsten Workshops. Ich finde die Verpackung einfach umwerfend.

Verwendet habe ich dafür: 
Farbkarton in Rhabarberrot und Aquamarin und natürlich Flüsterweiß
Die Big Shot mit den neuen Edgelits Formen Sternenfeuer
Die Stempelsets: Gorgeous Grunge, Florale Grüße, Aus freudigem Anlass (SAB), Every Occasion, Delicate Details (SAB)
Noch ein bisschen Zubehör und natürlich die leckeren Ferrero Küsschen :o)

Und denk‘ dran, es ist Sale-A-Bration. Die beste Zeit, um Stampin‘ Up!-Produkte zu bestellen, Gratisprodukte zu erhalten und selber bei Stampin‘ Up! einzusteigen.

Bis bald und liebe Grüße

Ines alias Inezza

🎁   Hier kannst Du Deine Bestellung in meinem Online-Shop aufgeben!
🎁   Hier kannst Du Deinen neuen Frühjahr-/Sommerkatalog und/oder die SAB-Broschüre bestellen!
🎁   GastgeberIn werden auf einer Stempelparty und Gratisprodukte sichern!
🎁   Nächste Sammelbestellung – Porto sparen!
🎁   Nächster Workshop – gemeinsam kreativ sein!
🎁   Komm in mein Team und werde Demo!

 

Merken

Merken

Merken

Über Ines Ziese

Hallo, ich bin Ines, mein Hobby heißt SELBERMACHEN. Ob Papierkreationen, Wollsachen und Genähtes oder kleine Kunstwerke aus Perlen. Beim Basteln kann ich abtauchen und die Zeit vergessen. Und so kam es, dass es immer wieder eine Gelegenheit gab, mir bestimmte Fertigkeiten anzueignen. Sei es, dass ich für mich etwas nähen wollte, weil gekaufte Sachen einfach nie passten. So gipfelte meine Nähkunst darin, dass ich mein eigenes Hochzeitskleid samt Zubehör selber nähte. Wenn ich Schmuck benötige, muss er exakt zu meinen Sachen passen, also stelle ich ihn selber her. Grußkarten und Verpackungen sowie Anhänger aus Papier und dgl. kann man immer gebrauchen und so sammelte sich im Laufe der Zeit einiges an Bastelmaterial zusammen. So kam es, dass ich für meine Hochzeit auch wieder alles selber machte, die Einladungskarten, Tisch- und Menükarten, die Deko und am Ende die Danksagungskarten. Gestrickt habe ich schon von Klein auf und so dauerte es nicht lange, da wollte ich auch die Wolle selber herstellen. Also habe ich gewaschen, gefärbt und kardiert, die Wolle auf meinem Spinnrad gesponnen und verzwirnt, um sie am Ende zu schönen Sachen zu verstricken. Ines alias Inezza
Dieser Beitrag wurde unter - nach Anlass, - nach Goodies, - nach Mitbringsel / Goodies, - nach Verpackungen, Gastgeschenke, Geburtstag, Projekte, Swaps abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.