Abschied nehmen, innehalten, schweigen

Werbung

Nicht immer sind es fröhliche Anlässe, die uns dazu motivieren, Karten zu basteln. Heute habe ich die traurige Aufgabe eine Trauerkarte herzustellen für einen geliebten Menschen, der von uns gegangen ist.

Trauerkarte_MusikDiese Karte habe ich in Savanne, Schwarz und Vanille Pur hergestellt. Zusätzlich habe ich aus dem DSP Für Weihnachten die Noten verwendet. Da es sich bei dem Verstorbenen um einen Hobby-Musiker handelt, sollte es schon was mit Noten sein.

Trauerkarte_MusikDie Schmetterlinge aus dem Stempelset Papillon Potpourri habe ich mit schwarzer Archivtinte gestempelt und anschließend mit den Stampin‘ Write Markern in Wildleder, Savanne und Saharasand von innen nach außen heller werdend ausgefüllt. Ich hoffe, man kann das auf dem Foto erkennen. Oben drauf habe ich noch ein paar Perlen geklebt und Fühler dran gemalt.

Trauerkarte_Musik

Den Schriftzug ‚Mit tiefstem Mitgefühl‘ habe ich aus dem gleichnamigen Stempelset verwendet und mit dem Rahmen aus den Framelits Rosengarten ausgestanzt. Diesen habe ich dann noch einmal hinterlegt mit dem gleichen Rahmen in Schwarz. Etwas versetzt aufgeklebt ergibt das einen tollen Effekt und sieht aus wie ein Schatten. Das kann man in jede Richtung so machen, wie es gerade gefällt. Die Blume aus dem gleichen Stempelset wie oben habe ich direkt auf das DSP mit schwarzer Archivtinte gestempelt.

Das Satinband für die Schleife und der Anhänger mit der Note sind nicht von SU.

Herzliche Grüße.

Ines alias Inezza

Folgende Stampin‘ Up!-Produkte habe ich für diese Karte verwendet:

Basic Black A4 Cardstock Crumb Cake A4 Cardstock  Very Vanilla A4 Cardstock  This Christmas Designer Series Specialty Paper  Papillon Potpourri Clear-Mount Stamp Set  Basic Black Archival Stampin’ Pad

Neutrals Stampin' Write Markers  Rose Garden Thinlits Dies

🎁     Hier kannst Du Deine Bestellung in meinem Online-Shop aufgeben!
🎁    Hier kannst Du Deinen neuen Hauptkatalog / Winterkatalog bestellen!
🎁   GastgeberIn werden auf einer Stempelparty und Gratisprodukte sichern!
🎁   Nächste Sammelbestellung – Porto sparen!
🎁   Nächster Workshop – gemeinsam kreativ sein!
🎁   Komm in mein Team und werde Demo!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Über Ines Ziese

Hallo, ich bin Ines, mein Hobby heißt SELBERMACHEN. Ob Papierkreationen, Wollsachen und Genähtes oder kleine Kunstwerke aus Perlen. Beim Basteln kann ich abtauchen und die Zeit vergessen. Und so kam es, dass es immer wieder eine Gelegenheit gab, mir bestimmte Fertigkeiten anzueignen. Sei es, dass ich für mich etwas nähen wollte, weil gekaufte Sachen einfach nie passten. So gipfelte meine Nähkunst darin, dass ich mein eigenes Hochzeitskleid samt Zubehör selber nähte. Wenn ich Schmuck benötige, muss er exakt zu meinen Sachen passen, also stelle ich ihn selber her. Grußkarten und Verpackungen sowie Anhänger aus Papier und dgl. kann man immer gebrauchen und so sammelte sich im Laufe der Zeit einiges an Bastelmaterial zusammen. So kam es, dass ich für meine Hochzeit auch wieder alles selber machte, die Einladungskarten, Tisch- und Menükarten, die Deko und am Ende die Danksagungskarten. Gestrickt habe ich schon von Klein auf und so dauerte es nicht lange, da wollte ich auch die Wolle selber herstellen. Also habe ich gewaschen, gefärbt und kardiert, die Wolle auf meinem Spinnrad gesponnen und verzwirnt, um sie am Ende zu schönen Sachen zu verstricken. Ines alias Inezza
Dieser Beitrag wurde unter - nach Anlass, - nach Grußkarten, Beileid, Kondolenz, Projekte, Trauer abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.