Richtfest

WERBUNG

Meine Nichte hatte kürzlich Richtfest gefeiert und natürlich mußte eine Karte her. Karten zum Richtfest gibt es nicht wirklich und auch keine Stempel dazu. Da fielen mir die Framelits „Aus dem Häuschen“ ein und so habe ich diese nette Karte gebastelt.

thumb_IMG_4411_1024-impDa ich die Stempel zu den Framelits leider nicht habe, mußte ich etwas improvisieren, damit die Häuser nicht so langweilig aussehen. Also habe ich sie mit unterschiedlichen Mustern geprägt (nicht alles von SU). Dabei habe ich das Dach ausgespart, das sieht besser aus, finde ich.

Den Kranz habe ich mit einer Stanze aus den alten Itty-Bitty-Formen geformt. Mehrfach in unterschiedlichen Grüntönen ausgestanzt und zu einem Kranz zusammen geklebt.

Den Text habe ich dann mit der Hand geschrieben, da ich ja keinen Stempel zum Thema Richtfest habe.

Das war’s in aller Kürze. Bis zum nächsten Mal.

Ines.

Über Ines Ziese

HERZLICH WILLKOMMEN! Auf meinem Blog.
Dieser Beitrag wurde unter - nach Anlass, - nach Grußkarten, Projekte, Richtfest abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.