Kindergeburtstagskarte Elefanten und Fähnchen

WERBUNG

Mein Neffe hat seinen 10. Geburtstag und er liebt Elefanten, so ist diese Karte entstanden. 

IMG_0798

Die Farben orientieren sich nach dem Designerpapier „Meine Muster„, das als Hintergrund angebracht wurde: Mittelblau, Chili, Safrangelb, Terracotta sowie Ozeanblau und Vanille pur.

Mit der Stanze Fähnchen aus der SAB habe ich einfarbige Fähnchen gestanzt, damit es nicht zu bunt wird.

Da ich die Buchstaben von SU Simply Serif Mini Alphabet noch nicht habe (ich muss mir diese unbedingt bald bestellen, weil man damit echt tolle Sachen machen kann und diese auch sehr handlich sind durch die Holzblöcke), musste ich mir mit anderen Buchstaben aushelfen. Ausgestanzt habe ich sie dann mit der 1/2“ Kreisstanze und auf die Fähnchen geklebt. Hierfür eignen sich hervorragend die Klebepunkte von SU, das geht schnell und sauber. Verbunden habe ich die Fähnchen mit der Kordel in Aquamarin. 

Der Elefant und der Gruß-Button stammen aus dem Stempelset „Ein Gruß für alle Fälle“. Ich wollte den Button etwas plastischer gestalten und habe deshalb den Elefanten nicht direkt in die Mitte des Stempels gestempelt sondern extra und dann mit der 1″ Kreisstanze ausgestanzt und mit den Dimensionals aufgeklebt.

Der Elefant „bläst“ ja ein Herz aus seinem Rüssel. Dafür habe ich aber ein extra Herz aufgeklebt. Da ich so ein kleines Herz nicht hatte, habe ich mir folgendermaßen geholfen: Mit der Blütenstanze aus dem Stanzenpaket „Itty Bitty Formen“ habe ich in Cardstock chili eine Blüte ausgestanzt und diese dann so ausgeschnitten, dass ein Herz entsteht. Dazu einfach zwei Blütenblätter schräg zur Mitte hin ausschneiden. Das ist einfach und sieht toll aus.

IMG_0801      IMG_0800

Unterlegt habe ich den Button mit einem Streifen Designerpapier „Meine Muster“, den ich mit der Big Shot und den Framlits Formen Famose Fähnchen ausgestanzt habe. 

Geldscheinfach: Im Innenteil der Karte sollte unbedingt ein Geldscheinfach angebracht werden. Dafür habe ich mit dem Umschlagboard einen Umschlag gefaltet. Der am Umschlagboard angegebene kleinste Umschlag war mir jedoch zu groß, deshalb habe ich mir die Maße selber berechnet und es hat funktioniert wie man sieht. 🙂

IMG_0803

Die Maße sind folgende: Papiergröße: 8 x 8 cm, angelegt habe ich das Papier dann bei 3,5 cm, gefalzt und gestanzt und dann wie immer links herum gedreht und an der „Nase“ angelegt, gefalzt und gestanzt. So kam eine optimale Form heraus und vor allem nicht zu groß. Den oberen „Lappen“ im Innenteil des Mini-Umschlags habe ich mit der Schere einfach gerade abgeschnitten, damit er nicht zu hoch steht. Ich finde das sieht ordentlicher aus.

IMG_0804

Zu guter letzt habe ich den Umschlag noch mit einem Klettpunkt versehen damit er immer wieder geöffnet und verschlossen werden kann.

Als Verziehrung noch einen Stempel aus dem Stempelset „Eine runde Sache“ in anthrazitgrau, ausgestanzt mit der 7/8″ Wellenkreisstanze und fertig ist das gute Stück.  Und natürlich ist der Umschlag eingerahmt von Elefanten.

Wenn Ihr Fragen habt, immer gerne, am besten per Email.

Eure Inezza

Über Ines Ziese

HERZLICH WILLKOMMEN! Auf meinem Blog.
Dieser Beitrag wurde unter - mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge, - nach Anlass, - nach Grußkarten, Anleitungen, Geburtstag, Gutscheinkarten, Projekte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Response to Kindergeburtstagskarte Elefanten und Fähnchen

  1. Silke Peter sagt:

    Liebe Ines.Vielen Dank für die süße Karte für Domenik.Er hat sich sehr gefreut.Er hat sie auch gleich jedem gezeigt.Deine Schwägerin Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.