Bilderrahmen zum Valentinstag

WERBUNG

Bei unserem letzten Workshop haben wir einen Fotorahmen für Verliebte vorbereitet. Ein schönes Geschenk zum morgigen Valentinstag oder zu einer Hochzeit.

Ein Bilderrahmen mit vielen Herzen und anderen liebevollen Details sowie dem Jahr des Ereignisses und einem schönen Foto von dem Paar.

Fotorahmen

Verwendet habe ich dafür folgende Produkte:

  • Farbkarton/Cardstock in Chili, Anthrazitgrau und Flüsterweiß.
  • Stanzen: verschiedene Herzstanzen (für die 3-D Herzen werden jeweils 4 Stanzteile benötigt). Stanze Schmuckanhänger. Wellenkreisstanze 1 1/4 Zoll und Kreisstanze 1 Zoll.
  • Stempelsets: „Liebesgrüße“ zum Valentinstag, Zahlenstempel „Morning Post Numbers“, da kann man matürlich auch ein anderes nehmen. Die Jahreszahl richtet sich dann nach Dem Ereignis.
  • Stempelfarbe: chili und anthrazitgrau passend zum Cardstock.
  • Der Schriftzug „Love“ ist mit der Cricut gemacht.
  • Und nicht zuletzt der Rahmen aus dem bekannten schwedischen Möbelhaus

Viel Spaß beim Nacharbeiten.

Über Anregungen, Kommentare und Zusendung Deiner eigenen Kreationen würde ich mich freuen.

Viele Grüße. Ines

Über Ines Ziese

Hallo, ich bin Ines, mein Hobby heißt SELBERMACHEN. Ob Papierkreationen, Wollsachen und Genähtes oder kleine Kunstwerke aus Perlen. Beim Basteln kann ich abtauchen und die Zeit vergessen. Und so kam es, dass es immer wieder eine Gelegenheit gab, mir bestimmte Fertigkeiten anzueignen. Sei es, dass ich für mich etwas nähen wollte, weil gekaufte Sachen einfach nie passten. So gipfelte meine Nähkunst darin, dass ich mein eigenes Hochzeitskleid samt Zubehör selber nähte. Wenn ich Schmuck benötige, muss er exakt zu meinen Sachen passen, also stelle ich ihn selber her. Grußkarten und Verpackungen sowie Anhänger aus Papier und dgl. kann man immer gebrauchen und so sammelte sich im Laufe der Zeit einiges an Bastelmaterial zusammen. So kam es, dass ich für meine Hochzeit auch wieder alles selber machte, die Einladungskarten, Tisch- und Menükarten, die Deko und am Ende die Danksagungskarten. Gestrickt habe ich schon von Klein auf und so dauerte es nicht lange, da wollte ich auch die Wolle selber herstellen. Also habe ich gewaschen, gefärbt und kardiert, die Wolle auf meinem Spinnrad gesponnen und verzwirnt, um sie am Ende zu schönen Sachen zu verstricken. Ines alias Inezza
Dieser Beitrag wurde unter - nach Anlass, Bilderrahmen, Hochzeit, Liebe, Projekte, Valentinstag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.